Montag, 9. Juni 2014

Wolfsspinne Pardosa spec.


Eine Wolfsspinne (wahrscheinlich Pardosa saltans, "Springende Wolfsspinne", eine exakte Bestimmung ist aber leider anhand eines Fotos nicht möglich) - aufgenommen auf dem Sperlingstein zwischen Tetschen und Aussig in Nordböhmen am 08.06.2014 bei 32,5 °C...
Achtung: Beine zählen!

www.wincontact.de

Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Scheint wirklich das Männchen der Pardosa saltans zu sein, aber hat schon jemand nachgezählt? Das Tierchen auf dem Bild hat nur 6 statt der üblichen 8 Beine!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mir auf dem ersten Blick gar nicht aufgefallen (nennt man, glaube ich, "Betriebsblindheit"). - Habe mal im Spinnen-Forum nachgefragt (auch die anderen, unscharfen Aufnahmen zeigen nur 6 Beine - wie beim Maikäfer...) - vielleicht ein neues "Insektenmimikry ;-)

      Löschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Interessante Blogs Blog-Webkatalog.de - das Blogverzeichnis