Sonntag, 22. Februar 2015

Ein sonniger Wintertag im Zittauer Gebirge

Ein Gastbeitrag von Werner Schorisch, Zittau

Waltersdorf; Blick von der Rübezahlbaude zur Lausche 793 m, dem höchsten Berg im Zittauer Gebirge.


Waltersdorf; Der schöne Wegweiser an der Hubertusbaude zeigt uns die Richtung unsres heutigen Weges an. Er soll ins Jägerdörfel führen.


Waltersdorf; Hier aber noch ein Blick zum Ski-Übungshang.)


Waltersdorf; Hier gibt es guten Ski-Unterricht auch für die Kleinsten.


Jägerdörfel; "Lausitzerberg-Baude", eines der beiden Gasthäuser im Bergdorf.


Jägerdörfel; "Lausitzerberg-Baude" natürlich mit zweisprachiger Speisekarte.


Jägerdörfel; "Bergbaude Lausche", mit zentralem Parkplatz im Bergdorf.


Jägerdörfel; Gepflegter Ort mit Holz-Schnitzarbeiten neben den Häusern.


Jägerdörfel; Auch hier sieht man den höchsten Berg des Zittauer Gebirges.


Jägerdörfel; Winterzauber bei strahlendem Sonnenschein.


Jägerdörfel; Die "Weißen Pracht" zaubert ein idyllisches Bild für den Betrachter.


Waltersdorf; Wieder zurück am Ski-Übungshang, mit Blick zum Hochwald, am Horizont rechts.


Waltersdorf; An der Bergstation des Ski-Abfahrtshanges...!


Waltersdorf; Blick von der Hubertusbaude auf den Ski-Abfahrtshang.


Waltersdorf; An der Talstation des Ski-Abfahrtshanges...!


Waltersdorf; Die Warteschlange an der Talstation verlangt ein wenig Geduld!


Oybin-Hain; Zweithöchster Berg des Zittauer Gebirges ist der Hochwald 749 m.


Oybin-Hain; Am "Johannisstein" verläuft die Grenze zwischen Sachsen und Böhmen. Diese Baude in exponierter Lage liegt bereits in Böhmen.



Kommentare:

  1. Von einem solch schönen Winter mit dieser traumhaften Landschaft kann man hier im tiefen Westen nur träumen...
    LG Zimtbluete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Beiträge in diesem Blog, so auch dieser, könnte vielleicht eine gute Anregung sein, unsere "Oberlausitz" etwas näher kennen zu lernen. Eine Reise in das sächsisch-böhmisch-schlesische Dreiländereck lohnt sich ganz sicher! Neben den lieblichen Berglandschaften gibt es jede Menge kulturhistorische Schätze zu entdecken. Ich danke für den Kommentar. Viele Grüße Werner

      Löschen
  2. So stellt man sich einen richtigen Winter vor
    LG
    Manfred

    AntwortenLöschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Interessante Blogs Blog-Webkatalog.de - das Blogverzeichnis