Mittwoch, 27. Mai 2015

Gelbbindiger Zangenbock

Ein Gastbeitrag von Werner Schorisch, Zittau


Ist in den Fichtenwäldern des Zittauer Gebirges nicht selten, der Gelbbindige Zangenbock  (Rhagium bifasciatum). 





Kommentare:

  1. Das sind ja wieder traumhafte Fotos. So ein schönes Tier ist mir noch nie über den Weg gelaufen, geschweige denn, vor die Linse gekommen.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn Dir diese Bilder gefallen. Ja, auch im kleinsten Mittelgebirge Deutschlands, dem "Zittauer Gebirge", kann man immer wieder überraschende Entdeckungen machen.
      Frei unter dem Motto "Fotografieren heißt, sehen lernen!".
      Ich will damit sagen, wenn man aufmerksam durch die Natur geht, dann stellt sich auch die eine oder andere glückliche Begegnung ein. Ich wünsche Dir viele solcher Begegnungen. Liebe Grüße von Werner

      Löschen

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Interessante Blogs Blog-Webkatalog.de - das Blogverzeichnis