Montag, 29. September 2014

Blick zum Mittenberg - einer der schönsten Aussichtsgipfel im Lausitzer Gebirge


Nein, wir haben heute (18.09.2014) nicht den Mittenberg (Střední vrch) zwischen Hillemühl und Ober-Preschkau bestiegen. Unser Ziel war der Schieferberg (Břidličný vrch) genau gegenüber dem mächtigen Felsen, auf deren Flanke einst die Burg Fredewald thronte. Aber als wir "oben" waren, bot sich ein schöner Blick auf den Mittenberg mit seinen aus Basaltsäulen bestehenden Gipfelfelsen.

Zwar gibt es keinen "offiziellen" Wanderweg zu ihm hinauf. Aber der "Trampelpfad" auf seiner Westseite, über den man mit etwas Kletterei auf den Gipfelfelsen gelangt, ist leicht zu finden. Und erst einmal oben angekommen, kann man bei schönem Wetter quasi eine 360° Rundumsicht  geniesen... Für mich jedenfalls ist der Mittenberg in dieser Beziehung ein ähnlicher Geheimtip wie der Kleis.



Die Phonolithplatten des Schieferberges sind das ganze Jahr über feucht und erscheinen deshalb in einem schieferartigem Glanz...




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Interessante Blogs Blog-Webkatalog.de - das Blogverzeichnis